Einkommenssteuern

Einkommenssteuern werden in der Schweiz sowohl vom Bund (direkte Bundessteuer) als auch von den Kantonen und Gemeinden (Kantons- und Gemeindesteuern) erhoben. Die Höhe der Steuern wird anhand einer jährlichen Steuererklärung festgestellt. Das Kantonale Steueramt verschickt in der Regel jährlich im Februar die Steuererklärung. In der Wegleitung ist beschrieben, wie die Steuererklärung auszufüllen und einzureichen ist.