Deutsch als Zweitsprache (DaZ)

Wenn Ihr Kind mit geringen Deutschkenntnissen in die Schule eintritt, bietet die Schule verschiedene Formen der Unterstützung an. ln erster Linie werden Kinder in die Regelklasse integriert und erhalten zusätzlich Deutschunterricht. Die passenden Massnahmen werden von der Lehrperson und der Verantwortlichen für DaZ getroffen. Informationen zur Schule erhalten Sie beim Amt für Volksschulen und Sport.