Spielgruppe

In allen Gemeinden gibt es Spielgruppen. Dort können Kinder im Alter von drei bis vier Jahren unter Anleitung einer Fachperson spielen, singen, malen und basteln. Die Kinder werden spielerisch auf den Kindergarten vorbereitet. Sie kommen in Kontakt mit anderen Kindern, lernen dadurch Deutsch und haben
viel Spass. Eltern lernen zudem andere Eltern kennen. Das hilft Ihnen, sich an Ihrem neuen Wohnort gut einzuleben.

Adressen finden Sie in der Regel auf der Homepage Ihrer Wohngemeinde oder bei der Fach- und Kontaktstelle für Spielgruppen.