Heirat

ln der Schweiz muss man 18 Jahre alt sein, um heiraten zu können. Vor der religiösen Heirat müssen Sie zivilstandesamtlich geheiratet haben. Es gilt das Recht auf freie Wahl des Partners, beziehungsweise der Partnerin. Familien oder andere Personen haben demnach kein Recht, Frauen oder Männer gegen ihren Willen zu einer Heirat zu zwingen. Das Zivilstandsamt informiert Sie über die Voraussetzungen für die Eheschliessung und die dazu erforderlichen Unterlagen. Gleichgeschlechtliche Paare haben die Möglichkeit, ihre Partnerschaft anerkennen zu lassen, indem sie diese auf dem Zivilstandsamt eintragen lassen.