Brückenangebote

Für Jugendliche, denen es im Anschluss an die Sekundarschule I nicht gelingt, direkt eine Berufsausbildung zu beginnen, stehen so genannte Brückenangebote zur Verfügung.