Diskriminierung und Rassismus

Werden Sie Opfer von Diskriminierung, können Sie sich an die kantonale Abteilung Gesundheitsförderung und Integration wenden.